Dienstag, 25. Dezember 2007

Weihnachten mit Maria


Das war gestern Abend eine gute Idee von Mieche und Artur Tielmann: Einige Personen und Figuren aus der Weihnachtsgeschichte sollten von uns aus einem Stück Papier ausgerissen werden. Und während Johann Voth die Passage aus Lukas 2 vorlas, legten Kinder und Erwachsene nach und nach ihre kleinen Kunstwerke auf den Tageslichtprojektor. Das war fast noch besser als das super leckere Essen kurz davor!...

Mitsch, miene Sesta, Dankscheen fe aules!!!

Mitsch, auch Mieche oder Maria genannt, ist meine jüngste Schwester, die Frau mit dem Lächeln oben im Foto. Gestern feierte ein größerer Teil unseres Familien-Clans in ihrem Wohnzimmer (Foto links) die Geburt eines außergewöhnlichen Menschen...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wea jiern doabi jewast!

Anonym hat gesagt…

Der Link ganz unten im Eintrag zum "außergewöhnlich Menschen" - außergewöhnlich!